Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Home      Mein Weg      Energietherapie      Chakrentherapie      Seelenreise      Channeling      Kurse      Blog      Kontakt

Logo - Praxis für Energietherapie Scheidemann

Lebenskreise - Praxis für Energietherapie

Simona Scheidemann

Meine Erfahrungen mit Lichtnahrung

Ich habe heute den Impuls bekommen, dir von meinem Lichtnahrungsprozess zu berichten.

Praxis für Energietherapie Coburg - Mein Lichtnahrungsprozess

Seit vielen Jahren begleitet mich die Lichtnahrung!

👉 Viele Jahre habe ich zweimal im Jahr gefastet, anfangs in Fasten-Wanderkuren und später für mich allein.


👉 Etwa 2005 sind mir die Bücher von Jasmuheen über den Lichtnahrungsprozess in die Hände gefallen. Ich bin von Hause aus wahnsinnig neugierig und teste gern alles aus. Die Bücher fand ich wahnsinnig interessant und trotzdem hatte ich nicht den Impuls, diesen Lichtnahrungsprozess zu vollziehen.


👉 2008 begegnete mir dann ein anderer Prozess der Lichtaufnahme. Und der fühlte sich für mich total stimmig an. Im Oktober 2008 führte ich dann diesen dreitägigen Prozess der Umstellung auf die Lichtnahrung durch.

Praxis für Energietherapie Coburg - die Aufnahme der Lichtnahrung

Die Körperzellen nehmen das Licht als Nahrung auf.

⭐️ In diesem Prozess stellen sich die Körperzellen so um, dass sie das Licht als vollkommene Nahrung aufnehmen können. Dieser Prozess der Umstellung meiner Körperzellen auf Lichtnahrung forderte mich in der damaligen Zeit sehr heraus. Ich brauchte viel Vertrauen – in die geistige Welt, in meinen Körper und in diese Möglichkeit der Nahrungsaufnahme.


⭐️ Nach den drei Tagen war ich körperlich geschafft … und trotzdem war ich voller Freude und Überzeugung, dass mich die Lichtnahrung ein Leben lang begleiten wird. Und so kam es dann auch. In späteren Jahren habe ich dann immer mal wieder über einen Zeitraum von 10 bis 21 Tagen ausschließlich von Licht ernährt.


😉 Und da ich ja neugierig bin, habe ich dann im August 2013 einen längeren Zeitraum mit Lichtnahrung begonnen. Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrungen mit der Lichtnahrung brannte in mir die Frage: was passiert, wenn ich mich langfristig ausschließlich von Licht ernähre?

Praxis für Energietherapie Coburg - Lichtnahrung als hochenergetischer spiritueller Prozess

Der Lichtnahrungsprozess ist ein hochenergetischer spiritueller Prozess!

🌟 Ich möchte hier noch einmal ausdrücklich betonen, dass die Lichtnahrung KEIN weiterer Weg ist, um abzunehmen. Der Lichtnahrungsprozess ist ein hochenergetischer spiritueller Prozess, indem die Zelle die hohe Energie des Universums aufnimmt und in sich heil wird.


🌟 Dieser Prozess stärkt und unterstützt die Selbstheilungskräfte in unserem Körper und führt uns in eine körperliche Kraft und in den Genesungsprozess.


🤷‍♀️ Und ich wollte, wie gesagt, einfach wissen: was passiert langfristig mit meinem Körper? und vor allem: pendelt sich mein Körpergewicht auf mein individuelles Wohlfühlgewicht ein, auch wenn ich langfristig Licht zu mir nehme oder nehme ich langfristig gesehen immer mehr und mehr ab?

Praxis für Energietherapie Coburg - Übertragung der LIchtnahrung

Es werden hohe Energien des Universums übertragen.

👍 Ich habe also im August 2013 mit der Lichtnahrung begonnen und habe ausschließlich getrunken, Wasser, Tee, Kaffee auch mal Cappuccino mit Hafermilch (für alle Skeptiker 😉), Gemüsebrühe, wenig Obstsäfte (da mir der Fruchtzucker nicht bekommen ist).


👍 Ich konnte zu diesem Zeitpunkt gar nicht abschätzen, wie lange ich von Licht leben werde. Nach einiger Zeit waren die Lichtaufnahme und das Trinken für mich Normalität geworden. Ich habe gespürt, dass ich so voller Kraft und Euphorie, innerem Strahlen und Freude war, dass ich die Lichtnahrung fortsetzte.


👍 Kurz vor Weihnachten habe ich mich entschieden, in der Weihnachtszeit wieder zu essen. Für mich sollte die Lichtnahrung kein Prozess des Verzichtes und der Selbstgeißelung werden, sondern ein Prozess der Freude, des Wohlfühlens, der Gesundheit.


🍪 Und so habe ich begonnen in der Adventzeit auf dem Rosenheimer Weihnachtsmarkt einen Lebkuchen zu essen. Und anders als beim Fasten, wo es ja wichtig ist, die Tage nach dem Fastenbrechen ganz vorsichtig anzufangen zu essen, ist es beim Lichtnahrungsprozess einfach so, dass man von jetzt auf gleich auch wieder essen kann. Das wusste ich dann schon durch meine jahrelangen Erfahrungen mit der Lichtnahrung. Trotzdem waren das ja ein paar Monate.


😇 Ich hatte Respekt vor meinem eigenen Handeln 🙈. Mein Bauch war sofort sehr voll, ich habe den ganzen Lebkuchen nicht aufessen können, aber ich habe es wunderbar vertragen, also mir waren nicht übel und der Darm hat es gut verarbeitet. Nach und nach habe ich auch wieder mehr essen können, zu Weihnachten hin habe ich dann ganz normal (vegan) am Weihnachtsessen teilnehmen können und Ende Dezember habe ich mich wieder entschlossen, auf den Lichtnahrungsprozess umzusteigen und habe mich noch einmal vollkommen von Licht bis in den Mai des nächsten Jahres ernährt.

Praxis für Energietherapie Coburg - Kraft, Freude und Strahlen durch Lichtnahrung

Ich war voller Kraft und Euphorie, innerem Strahlen und Freude.

🌟 Ich habe es oben schon beschrieben: ich war voller Kraft, ich war nicht ausgezehrt, ich war nicht mager und mein Körpergewicht stellte sich tatsächlich auf ein gewisses Level ein. Und obwohl ich dann noch ca. 2 Monate nur Licht aufgenommen und getrunken habe, habe ich nicht weiter abgenommen. Das war für mich ein ganz wichtiges Zeichen, das mein Körper vollkommen und gut versorgt ist.


🥐 Ich habe dann diese langen Monate der Lichtnahrung beendet, weil ich mich danach gesehnt habe, ein knackiges Brötchen zu essen, also einfach dieses Gefühl etwas zu kauen. Das fand ich dann doch ganz schön.


✨ Und wie gesagt: für mich ist der Lichtnahrungsprozess ein hoch energetischer Prozess, in dem ich immer wieder meine gesamten Zellen in meinem Körper mit der höchsten Energie auffülle und so meinen Körper in der höchsten Form gesund erhalte.


✨ Außerdem dient mir diese Art der Nahrungsaufnahme aber auch immer wieder dazu, meine Zellen auf das aktuell höchste energetische Level einzustimmen, d.h. es ist für mich auch immer ein Bewusstwerdungsprozess.


✨ Ich kann nur sagen, dass ich bei der Lichtaufnahme spüre, wie dieses Licht in den Zellkern eindringt , die Zelle quasi wie aufgeht, dieses Licht aufnimmt, sich aufbläht in diesem hohen Licht und einfach nur Freude in der Zelle ist. Ich kann es nur wiedergeben, wie ich es empfinde.

Praxis für Energietherapie Coburg - die Lichtnahrung erreicht jede Zelle.

Ich spüre, wie das Licht in jeden Zellkern einfließt.

👉 Die weiteren Jahre habe ich dann immer wieder vollkommen mich vegan/teils vegetarisch ernährt, also vorkommen 'normal' gegessen oder auch mal abwechselnd ein paar Wochen Lichtnahrung und dann wieder gegessen.


👉 Mit der Lichtnahrung kann man auch sehr flexibel, sehr spielerisch umgehen. Mehr und mehr komme auch ich in diesen spielerischen Umgang mit der Lichtnahrung. Momentan ernähre ich mich zwei- bis dreimal am Tag von Licht und ein bis zweimal esse ich etwas.


🤗 Vielleicht kennst auch du Phasen, in denen du viel essen möchtest. Auch mir geht das manchmal so, da kann ich essen und essen und genieße das auch wirklich … und das gönne ich mir dann auch. Und dann gibt es Zeiten, in denen ich auf nichts Appetit habe, noch nicht mal auf frisches Gemüse. Das ist für mich dann immer der innere Impuls, meine Ernährung auf Lichtnahrung umzustellen. Und das geht von jetzt auf gleich.


⭐️ Dieser Lichtnahrungsprozess, den ich da 2008 vollzogen habe, war auch für mich nur ein einmaliger Prozess - und ich kann seit dieser Zeit, wann immer ich möchte, das Licht als Nahrung aufnehmen. Und so kann ich auch tageweise entscheiden: nehme ich jetzt Licht auf oder esse ich was. Also es ist nicht so, dass ich dann nur Licht aufnehmen kann oder nur essen kann. Ich kann das innerhalb des Tages auch kombinieren und das bietet für mich eine absolute Freiheit und Flexibilität, wie auch immer ich Lust darauf habe.

Praxis für Energietherapie Coburg - ich begleite dich gern auf deinem Lichtnahrungsprozess

Ich begleite dich gern bei deinem Prozess der Umstellung auf Lichtnahrung.

🌈 Und als ich heute Licht aufgenommen habe, habe ich diesen Impuls bekommen, diesen Prozess der Lichtnahrung und meine Erfahrungen mit dir zu teilen - weil es mich so unendlich glücklich macht und mich so erfüllt, dieses Licht aufzunehmen. Ich möchte betonen, dass all das, was ich berichtet habe, meine eigenen Erlebnisse sind. Das ist sicherlich auch bei jedem anders.


🖋 Wenn du Fragen zum Lichtnahrungsprozess hast, so wie ich ihn wahrgenommen habe, wie ich ihn durchlebt habe, wie ich damit umgehe, dann schreibe mir gern eine WhatsApp, schicke mir eine Sprachnachricht oder schick mir eine E-Mail. Ich beantworte dir gerne deine Fragen.


💞 Wenn du Interesse hast oder neugierig geworden bist, selbst den Lichtnahrungsprozess für dich zu entdecken, dann begleite ich dich gern dabei. Ich führe dich in und durch diesen Prozess und begleite dich auch, solange du es möchtest, bei deinen ersten Erfahrungen nach diesem Prozess der Umstellung.


🌟 Dieser Prozess der Umstellung in den körperlichen Zellen habe ich 2008 durchgeführt. Damals war die Energie noch wesentlich dichter. In der jetzigen Zeit, in der wir auf Erden eine sehr viel höher schwingende Energie haben, wird sich dieser Prozess der Umstellung in den Zellen sehr viel einfacher für dich darstellen als damals. Es wird viel leichter für dich werden deine Zellen umzuprogrammieren, so dass auch deine Zellen das Licht als Nahrung aufnehmen können.


🎁 Wie du das Licht aufnehmen kannst und was du dann vielleicht bei den ersten Malen beachten solltest oder zu welchen körperlichen Reaktionen oder körperlichen Befindlichkeiten es kommen kann, das können wir dann alles gern in einem persönlichen Gespräch klären.

Hier findest du weitere Blogbeiträge

Lebenskreise - Praxis für Energietherapie - Simona Scheidemann